Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: UL-Piloten.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 24. Juli 2008, 21:20

Fliegerlager vom 01.08. - 10.08.08 in Rerik Zweedorf

Hurra….wir wissen wie es geht.
Die Planung für das Fliegerlager steht.

Wie Ihr wisst planen wir für den Zeitraum vom 01.08. – 10.08.2008 ein Fliegerlager am Flugplatz in Rekrik an der Ostsee.
Mit dem Flugplatz vor Ort ist soweit alles geklärt und man freut sich auf unseren Besuch. Nun liegt’s an uns.
Alle Vereinsmitglieder aus Dankern, aber auch Familie und Freunde sind dazu herzlichst eingeladen. Ich denke, das wird eine phantastische Woche werden.

Denn die Planung für dieses Ereignis steht nun.
Folgendermaßen ist der Ablauf für die Anreise vorgesehen:

Donnerstag 31.07.2008:
Wir stellen ab 18:00 eine Kühlwagen am Flugplatz in Dankern auf, in dem die Teilnehmer dann noch Gepäck unterbringen können.

Freitag 01.08.2008:
Abfahrt früh morgens nach Rerik (Kühlwagen und Wagen mit Partyzelt)
Ankunft spätestens bis 15:00

Jeder Teilnehmer kann natürlich selber entscheiden wann er ankommt und wie lange er bleibt. Es sollten nur am Freitag um 15:00 schon ein paar Mann anwesend sein um das Fliegerlager ein wenig gemütlich zu gestalten. Das kleine Zelt muss aufgestellt werden, der Grill aufgebaut und ein paar andere Kleinigkeiten, die dafür sorgen, dass es eine unbeschwerte Woche werden kann.

Wenn am Freitagabend alles passend eingerichtet ist, gibt es natürlich einen zünftigen Grillabend mit Speisen und Getränken, wie wir es gewöhnt sind ;-)

Für den Samstag hat Georg sich ein abwechslungsreiches Programm, mit Flugtouren etc. ausgedacht. Wird garantiert nicht langweilig.

Noch ein paar logistische Anliegen:
Für die unumgänglichen Kosten die dieses Unternehmen vorab schon mit sich bringt, (Transportkosten und Proviant) haben wir uns folgende Regelung ausgedacht.
Jeder Teilnehmer, der am Fliegerlager erscheint, zahlt eine Pauschale von 25,00 Euro pro Person (Kinder 5,00 Euro). Es ist dabei unerheblich wann angereist wird, oder für wie lange man bleibt.
Wenn später evtl. noch zusätzlich Verpflegung etc. besorgt werden muss, geschieht dieses per erneute Umlage unter den dann anwesenden.

Übrigens, wer sich Reisekosten ersparen will, kann sich bei Carsten Wilken carsten.wilken1@ewetel.net melden. Es werden noch Fahrer gesucht, für den Transport des Equipment (Kühlanhänger und Partyzelt). Es handelt sich dabei um PKW-Anhänger, die mit dem eigenen Wagen gezogen werden können. Die Fahrtkosten werden dann vollständig erstattet. Evtl. kann aber auch ein Fahrzeug von Heinz zur Verfügung gestellt werden.

Damit wir in etwa abwägen könne, mit wie vielen Teilnehmern gerechnet werden muss und wie viel Verpflegung dafür nötig sein wird, bitten wir jeden sich bis Mittwoch den 30.07.2008 bei Carsten [GLOW=blue]carsten.wilken1@ewetel.net[/GLOW] zu melden. Er führt eine Teilnehmerliste.

Also….Es kann was werden. (Und wird es auch).
Wir wünschen allen Teilnehmern ein paar unbeschwerte und abwechslungsreiche Tage an der schönen Ostsee.

[GLOW=red]HIER EINIGE BILDER VOM FLUGPLATZ[/GLOW]

Beste Grüße
Der Planungsausschuss
  Always Happy Landings

  Michael Paul


Thema bewerten
Bookmark and Share